Unser Konzept

Fokussierung und Praxisnähe

Der Vollzeit-Masterstudiengang verknüpft die Kernbereiche Kultur, Betriebswirtschaftslehre/Management sowie Recht in Theorie und Praxis miteinander. Um nicht alle Kulturbranchen nur oberflächlich zu streifen, liegt ein Fokus auf den Institutionen und Unternehmen der Musik- und Theaterbranche. Thematische Schwerpunkte des Studiengangs sind zudem kulturelles Unternehmertum (Cultural Entrepreneurship) und Unternehmensführung (Leadership) sowie Kultur- und Musikvermittlung. Praxisprojekte in Kooperation mit oder im Auftrag von universitätsexternen Institutionen und Unternehmen stellen einen wesentlichen Bestandteil des Studiums dar: Das Cultural Entrepreneurship Lab oder FORWART lassen die Studierenden in Teams an eigenen Kulturprojekten, Geschäftsmodellen und Unternehmensgründungen arbeiten. 

Statements